Strände

Für mich ist El Portet ein zwar kleiner, aber sicherlich einer der malerichsten Strände von ganz Spanien. Von Ihrem Feriendomiziel aus erreichen Sie den Strand in ca 8  Minuten, wenn Sie die Calle Oceano Artico weiter entlang gehen und dann den kleinen Weg neben den Hochhäusern und die Treppe zur Uferstrasse wählen. Sauberes Wasser, nette Bars und Restaurants und ein bezauberndes Ambiente erwarten Sie.

Von el Portet aus können Sie auch leicht zur Piratenbucht wandern, der Weg ist auf den Plänen von Moraira eingezeichnet.

Der Hauptstrand von Moraira, dicht beim Ort und der Burg, nennt sich  L’Ampolla, hat gute schattige Parkplätze und allen Komfort eines mediteranen Strandes:  Spiele, Gymnastik, Fusswaschbecken, Restaurant, Strandwächter und Rotes Kreuz.

Richtung Calpe schliessen sich die Sträönde von Plagetes, Punta estrella,L’Andragó und Cala Baladrar  mit Felsplatten oder Kieselsteinen an.

Dank des klaren Wassers kommen Schnorcheler und Taucher auf Ihre Kosten.

Entdecken  Sie weitere Strände in Calpe, Javea, Denia oder den beliebten weiten Strand mit Muscheln in El Vergel.